SGM Heuberg/Böttingen – Spvgg Trossingen 2:1

Auf dem Spaichinger Kunstrasen entwickelte sich ein munteres Spiel, bei dem unser Team sogar spielerische Vorteile hatte. Spaichingen hatte allerdings einen überragenden Spieler in seinen Reihen, der das Spiel durch drei Solos über den ganzen Platz mit anschließendem Torabschluss quasi im Alleingang entschied. In der Offensive waren wir diesmal zu harmlos. Insgesamt ist die Niederlage verdient, aber zu hoch ausgefallen.

Für die SGM spielten: Jan Grimm, Nick Sprenger, Silas Mattes, Lars Heinemann, Luis Dressler, Robin Grimm, Luca Brischetta, Leon Bauer, Marcel Schönhorst, Luca Zepf