Datum: 4. November 2018

Aktuelles in KW45/2018

Öffnungszeiten Sportheim Bubsheim
  • Donnerstag, 08.11.18 ab 20:00 Uhr
  • Samstag, 10.11.18 ab 15:00 Uhr
  • Sonntag, 11.11.18 ab 10:00 Uhr

Bundesliga & Champions League Live im Sportheim
  • Mittwoch, 07.11. ab 20:45 Uhr : FC Bayern München – AEK Athen
  • Samstag ab 15.00 Uhr Bundesliga Konferenz
  • Sonntag ab 15.30 Uhr Bundesliga Sonntags-Spiele

Terminübersicht SVB Fussball
TagDatumAbteilungSpielUhrzeit / Ort
Donnerstag08.11.18FFTFreies-Fussball-Trainingum 19:00 Uhr auf dem Sportplatz
Samstag10.11.18D-Jugend SGM Heuberg/Böttingen - VfL Nendingenum 13:30 Uhr in Böttingen
Samstag10.11.18C-Jugend SGM Heuberg/Böttingen - JFV Oberes Donautal IIum 14:45 Uhr in Böttingen
Sonntag11.11.18B-JugendSpvgg Trossingen - SGM Heuberg/Mahlstettenum 10:30 Uhr in Trossingen

Rentnernachmittag im Sportheim

Der nächste Rentnernachmittag findet am Donnerstag, 08.11.18 ab 14 Uhr statt. 

Herrmann Sauter zeigt hier wieder Filme und Dias aus früheren Zeiten.

Alle Rentner sind recht herzlich eingeladen.

SV Seedorf – SV Bubsheim vom 04.11.2018

SV Seedorf – SV Bubsheim 7:2 (4:2)

Im Spiel gegen den Tabellenführer geriet man bereits in der ersten Minute in Rückstand. Nichts desto trotz spielte unsere Mannschaft konzentriert weiter und erzielte in der 10. Minute durch Jan Rubner den verdienten 1:1  Ausgleich. Das Spiel war im Rest der ersten Halbzeit überwiegend ausgeglichen. Jedoch nutzten die Gastgeber ihre wenigen Chancen eiskalt und kamen durch einen Kopfballtreffer aus kurzer Distanz, sowie durch einen Sonntagsschuß in den Winkel mit 3:1 in Führung. Weniger effizient war der SVB in seiner Chancenauswertung, der mehrfach am sehr gut parierenden Keeper sowie dem Pfosten scheiterte. Kurz vor der Pause gelang Otto Waal per Freistoß der 3:2  Anschlusstreffer. Allerdings kassierte man im direkten Gegenzug das Tor zum 4:2 Halbzeitstand.

In der zweiten Halbzeit war das Angriffsspiel des SVB zu harmlos und in der 59. Minute fiel mit dem Gegentor zum 5:2 auch die Vorentscheidung in diesem Spiel. Gegen Ende der Partie ließen die Kräfte unserer Elf nach. Kurz vor Schluss gelangen dem SV Seedorf deshalb noch (zu einfach) die Treffer sechs und sieben.

Die Niederlage fällt mit 7:2 insgesamt zu hoch aus.

Datenschutzinfo