Autor: Ralf (Seite 1 von 82)

Aktuelles in KW42/2019

Öffnungszeiten Sportheim Bubsheim
  • Donnerstag, 17.10.19  ab 20:00 Uhr geöffnet
  • Samstag, 19.10.19 ab 15:00 Uhr
  • Sonntag, 20.10.19 ab 10:00 Uhr

Bundesliga & Champions League Live im Sportheim
  • Samstag ab 15.00 Uhr Bundesliga Konferenz
  • Sonntag ab 15.30 Uhr Bundesliga Sonntags-Spiele

Terminübersicht SVB Fussball
TagDatumAbteilungSpielUhrzeit / Ort
Freitag18.10.19E-Jugend SGM Heuberg/Böttingen – Spvgg Trossingen III ab 18:00 Uhr in Böttingen
Freitag18.10.19E-JugendSGM Heuberg/Dürbheim – SV Seitingen/Oberflachtab 18:00 Uhr in Dürbheim
Samstag19.10.19F-Jugend 2. Spieltagab 10:00 Uhr in Egesheim
Samstag19.10.19D-JugendSC 04 Tuttlingen III – SGM Heuberg/Bubsheimab 12:30 Uhr in Tuttlingen
Samstag19.10.19D-JugendSC 04 Tuttlingen II – SGM Heuberg/Dürbheimab 13:45 Uhr in Tuttlingen
Samstag19.10.19C-Jugend SGM Heuberg/Böttingen – SGM Seedorfab 14:45 Uhr in Böttingen
Samstag19.10.19A-JugendBSV 07 Schwenningen – SGM Heuberg/Mahlstettenab 16:45 Uhr in Schwenningen
Sonntag20.10.19B-Jugend SGM Heuberg/Böttingen – FSV Schwenningen II ab 10:30 Uhr in Böttingen
Sonntag20.10.19AktiveSpvgg Bochingen – SV Bubsheimab 15:00 Uhr in Bochingen

E-Jugend Ergebnisse vom 11.10.2019

SV Zimmern III – SGM Heuberg/Dürbheim 8:1 (5:0)

Am vergangenen Freitag stand das Auswärtsspiel beim Tabellenführer aus Zimmern auf unserem Programm. Es war die erwartet schwere Aufgabe für unser Team. Zimmern war von Anfang an spielbestimmend und führte somit folgerichtig zur Halbzeit verdient mit 5:0.In der zweiten Halbzeit konnte die SGM das Spiel dann etwas ausgeglichener gestalten. Zimmern gelang es jedoch trotzdem noch drei Tore in der zweiten Halbzeit zu erzielen. Kurz vor dem Ende bekam die SGM dann noch einen Elfmeter zugesprochen, der souverän verwandelt wurde. Mit dem verdienten Ehrentor endete das Spiel somit 8:1 für Zimmern.

Die nächste Partei findet am Freitag, 18.10.2019 um 18.00 Uhr auf dem Dürbheimer Sportplatz statt. Gegner ist der SV Seitingen/Oberflacht.


FC Göllsdorf – SGM Heuberg/Böttingen 0:4 (0:3)

SV Bubsheim – SC Wellendingen vom 11.10.2019

SV Bubsheim – SC Wellendingen 3:2 (1:1)

Den ersten Dreier in der laufenden Saison konnte unsere Elf am vergangenen Freitag gegen den ebenfalls noch sieglosen SC Wellendingen einfahren. „Verlieren verboten“ lautete hier die Devise für beide Mannschaften bereits vor der Partie. Dennoch entwickelte sich ein unterhaltsames Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Leichte spielerischen Vorteile lagen hier dennoch auf Seiten der Gäste. Nach einer scharfen Hereingabe von der Seite konnte Wellendingens Innenverteidiger den Ball nur ins eigene Tor klären und man durfte sich über den frühen Führungstreffer zum 1:0 freuen. Diese Freude hielt allerdings nicht lange an, nur 60 Sekunden später musste man nach einem schön rausgespielten Angriff den Treffer zum Ausgleich hinnehmen.

Im weiteren Spielverlauf hätten beiden Mannschaften einen weiteren Treffer erzielen können, der 1:1 Halbzeitstand war dennoch für beide Mannschaften vertretbar. Nach dem Seitenwechsel erhöhte sich die Nervosität auf beiden Seiten merklich und man konnte erahnen dass ein weiterer Treffer die Partie entscheiden könnte. Nach einer weiteren gelungenen Offensivaktion wurde unsere Nr. 13 Marvin Moser einschußbereit von den Füssen geholt. Den folgerichtigen Elfmeter konnte der gefoulte selbst zum 2:1-Führungstreffer verwandeln und man erlebte die beste Phase unserer Jungs der Partie. Chance um Chance konnte man sich nun gegen eine wacklige Gästeabwehr erspielen, eine davon nutzte Spielertrainer Paul Ratke in der 65. Minute zum 3:1. Nur vier Minuten später musste man allerdings den erneuten Anschlusstreffer zum 2:3 einstecken was dem Spiel erneut die unnötige Spannung verlieh. 20 Minuten hoffen auf ein gutes Ende in denen man versuchte hinten nichts anbrennen zu lassen und eventuell vorne die Entscheidung zu erzwingen. Ein schmaler Grat den unsere Mannschaft dennoch überstand und somit den ersten Dreier bejubeln durfte. Weiter so!

C-Jugend Ergenbnis vom 09.10.2019

JFV Oberes Donautal – SGM Heuberg/Böttingen 2:10 (2:6)

Im dritten Saisonspiel konnte der dritte Sieg eingefahren werden. Das Spiel fand unter schwierigen Bedingungen auf einem sehr kleinen Spielfeld statt. Unsere Mannschaft zeigte aber eine gute Einstellung und nahm sich der schwierigen Verhältnisse an. Insgesamt war es ein auch in dieser Höhe verdienter Sieg.
Am kommenden Samstag kommt es zum Spitzenspiel gegen die ebenfalls ungeschlagene Mannschaft der SGM Seedorf.
Spielbeginn ist um 14:45 Uhr in Böttingen. Unser Team freut sich auf hoffentlich zahlreiche Zuschauer.

Schiedsrichter gesucht

Spaß haben – Verantwortung übernehmen
Entscheidungen treffen – sportlich aktiv
Persönlichkeitsstärkung

Werde Schiedsrichter beim SV Bubsheim !!

Als Schiedsrichter/in garantierst du mit Deiner Leidenschaft fürs runde
Leder und Fairplay den geordneten Spielablauf. Du bringst nicht nur
körperliche Fitness auf den Rasen sondern präsentierst Dich auch
regelstark und selbstbewusst.
Vorteile:

eigenverantwortliche Spielleitungen
Aufwandsentschädigung
Aufstiegschancen
gezielte Förderung
freier Eintritt zu allen Fußballspielen in Deutschland inkl. Bundesligaspielen
zusätzliche finanzielle Unterstützung durch den SV Bubsheim
Betreuung und Weiterbildung durch die Schiedsrichtergruppe Tuttlingen
Eingliederung in die Jugendschiedsrichtergruppe Tuttlingen mit Ausflügen, Stadionbesuchen usw.

 

Was solltest du mitbringen:

Spaß am Fußball
Einsatzbereitschaft
Zuverlässigkeit
Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
mind. 14 Jahre alt

Demnächst findet wieder eine Ausbildung zum Schiedsrichter statt.
Weitere Informationen bekommst Du bei Lothar Staiger: 0173 6606174

 

Ältere Beiträge
Datenschutzinfo