Monat: August 2018 (Seite 1 von 2)

SV Gosheim – SV Bubsheim vom 30.08.2018

SV Gosheim – SV Bubsheim 1:4 (1:0)

Ein packendes Spiel bot sich allen Zuschauern am vergangenen Donnerstag in Gosheim. Die Partie beim Nachbarn begann auf beiden Seiten etwas zerfahren. Viele Abspielfehler und eine gewisse Nervosität war auf beiden Seiten vorhanden. Nach einer Viertel Stunde übernahm unsere Mannschaft eine leichte Überlegenheit und konnte zu mehreren Möglichkeiten gelangen. Nach einem Fehlpass in der Vorwärtsbewegung musste man allerdings den unnötigen Gegentreffer zum 1:0 hinnehmen. In der Folgezeit war man deutlich verunsichert und konnte kaum mehr Akzente nach vorne setzte. Die Hausherren übernahmen das Spielgeschehen und so ging man mit einem 0:1 in die Kabinen. Zu diesem Zeitpunkt hätten nur wenige unserer Elf noch eine solche zweite Halbzeit zugetraut. Mit der Einwechslung von Daniel Geisel wenige Minuten nach dem Seitenwechsel bekam unsere Elf neuen Offensivschwung. Bereits mit seiner ersten Möglichkeit erarbeitete sich unsere Nr. 9 eine herausragende Möglichkeit. Die anschließende Ecke konnte Moritz Moser völlig freistehend zum 1:1 Ausgleich einköpfen. Unsere Mannschaft war nun nicht mehr wiederzuerkennen. Schöne Passkombinationen und schnelle Gegenstöße setzten die Hausherren vor massive Probleme und nach Treffern von Daniel Geisel (70. Minute) und Marvin Moser (72. Minute) drehte man die Partie innerhalb von zehn Minuten zum 1:3. Den Schlusspunkt setzte erneut Marvin Moser mit seinem zweiten Treffer zum 1:4 in der 83. Minute. In der 87. Minute konnte unser Keeper Kevin Greppo zudem einen Foulelfmeter parieren. Ein Sieg den man unserer Mannschaft nicht unbedingt zugetraut hätte.

Aktuelles in KW35/2018

Öffnungszeiten Sportheim Bubsheim
  • Donnerstag, 30.08.18 ab 20:00 Uhr
  • Samstag, 01.09.18 ab 15:00 Uhr
  • Sonntag, 02.09.18 ab 10:00 Uhr

SKY Bundesliga & Champions League Live im Sportheim
  • Samstag ab 15.00 Uhr Bundesliga Konferenz
  • Sonntag ab 15.30 Uhr Bundesliga Sonntags-Spiele

Terminübersicht SVB Fussball
TagDatumAbteilungSpielUhrzeit / Ort
Donnerstag30.08.2018AktiveSV Gosheim - SV Bubsheimum 19:30 Uhr in Gosheim
Samstag01.09.2018C-Jugend (Freundschaftsspiel)JFV Oberes Donautal - SGM Heuberg/Böttingenum 14:30 Uhr in Mühlheim
Samstag01.09.2018AktiveSGM Bösingen/Beffendorf - SV Bubsheimum 15:30 Uhr in Beffendorf

 

SV Bubsheim – Spvgg Bochingen vom 26.08.2018

SV Bubsheim – Spvgg Bochingen 0:0 (0:0)

1 Punkt gewonnen – zwei verloren

Im vergangenen Spiel gegen die Spvgg Bochingen wollte unsere Elf den ersten Saisonsieg und wichtige Punkte einfahren. Mit den Bochingern empfing man eine Mannschaft die gegen Seedorf und Villingendorf mit zwei Niederlagen gestartet war und ebenfalls die ersten Punkte sammeln wollte. Unsere Elf begann das Spiel deutlich entschlossener als vorige Woche und erspielte sich bereits in der Anfangsviertelstunde gute Möglichkeiten. Leider fehlte oftmals das letzte Quäntchen Glück zum frühen Führungstreffer. Ab der 20. Minute lies der Druck etwas nach und die Gäste erarbeiteten sich ihrerseits ebenfalls gute Möglichkeiten. Die beste Chance hatten ebenfalls die Gäste nach einem Kopfball im Anschluss an eine Ecke. Hier konnte man den Ball in letzter Sekunde von der Linie kratzen und es ging mit einem torlosen 0:0 in die Halbzeit.

Nach dem Wiederanpfiff begann unsere Mannschaft ebenfalls wieder sehr aktiv und stellte die Spvgg vor große Probleme. Was fehlte war weiterhin ein befreiender Treffer. Im weiteren Spielverlauf realisierten beide Mannschaften dass ein Treffer vermutlich das Spiel entscheiden würde und die Partie wurde zunehmend hektischer. Beide Mannschaften hofften auf eine letzte, entscheidende Aktion zu ihren Gunsten, mussten allerdings schlussendlich mit dem einen Punkt leben können. Für beide sicherlich zu wenig zählbares, für unseren SVB aufgrund der guten Partie allerdings doppelt schmerzhaft.

Aktuelles in KW34/2018

Öffnungszeiten Sportheim Bubsheim
  • Donnerstag, 23.08.18 ab 20:00 Uhr
  • Samstag, 25.08.18 ab 15:00 Uhr
  • Sonntag, 26.08.18 ab 10:00 Uhr

Terminübersicht SVB Fussball
TagDatumAbteilungSpielUhrzeit / Ort
Samstag25.08.2018B-Jugend (Freundschaftsspiel)SGM Heuberg/Mahlstetten - SGM Gosheim/Wehingenum 14:00 Uhr in Mahlstetten
Sonntag26.08.2018B-Jugend (Freundschaftsspiel)SGM Heuberg/Mahlstetten -SC 04 Tuttlingenum 11:00 Uhr in Mahlstetten
Sonntag26.08.2018AktiveSV Bubsheim - Spvgg Bochingenum 15:00 Uhr auf dem Sportplatz

SV Bubsheim – SV Winzeln vom 19.08.2018

SV Bubsheim – SV Winzeln 0:3 (0:1)

Keinen gelungenen Start erwischte unsere Elf im ersten Spiel der neuen Bezirksligasaison 2018/19. Auf dem heimischen Kirchberg empfing man einen starken SV Winzeln zum Heimspiel. Die Gäste präsentierten sich in der ersten Halbzeit extrem willensstark und stellten unsere Hintermannschaft mehrfach vor große Probleme mit ihren schnellen Offensivkräften. Unsere Mannschaft konnte sich dennoch mit gelegentlichen Angriffen Luft verschaffen. Nach einem Zweikampf im gegnerischen 16er entschied Schiedsrichter Fabrice Butscher auf den Punkt und unserem Team bot sich in der 25. Minute mit dem Elfmeter die Möglichkeit zur Führung. Otto Waal scheiterte allerdings an Winzelns Schlussmann. Das Spiel änderte sich in der Folgezeit kaum und in der 36. Minute nutzte Winzelns Toptorjäger Simon Gaus eine weitere Möglichkeit zum verdienten 0:1. Mit diesem Halbzeitstand konnte man aufgrund der vielen ungenutzten Möglichkeiten und der tollen Paraden unseres Torhüters sogar noch zufrieden sein.

Nach dem Seitenwechsel zeigte unsere Mannschaft ein anderes Gesicht. Mit mehr Offensivdrang und einer höheren Willensstärke drängte man auf den Ausgleich. Winzeln agierte nun vermehrt mit Konterangriffen und in der 65. Minute entschied der gute Schiedsrichter Butscher nach einem leichten Kontakt erneut auf den Punkt. Winzelns Simon Geiss ließ sich diese Möglichkeit nicht nehmen und vollendete zum vorentscheidenden 0:2 für die Gäste. Nach diesem erneuten Gegentreffer musste man noch weiteres Risiko gehen um dem Spiel doch noch eine Wende geben zu können und so musste man in der letzten Spielminute sogar noch den Treffer zum 0:3 einstecken. Alles in allem ein verdienter Sieg der Gäste, wenn auch dieser etwas zu hoch ausgefallen ist.

Ältere Beiträge
Datenschutzinfo