Kategorie: Aktuelle Beiträge der D-Jugend 2017/2018 (Seite 1 von 4)

D-Jugend Ergebnisse vom 12.05.2018

SpVgg Aldingen – SHM Heuberg/Böttingen 3:5 (3:4)

Trotz sengender Hitze wurde das Spiel auf dem Aldinger Kunstrasenplatz ausgetragen. Offensichtlich rechneten sich die Aldinger auf  diesem Geläuf größere Siegchancen aus. Unsere Mannschaft gab die richtige Antwort und zeigte eine hervorragende Leistung. Sie war gegenüber letzter Woche beim Spiel in Tuttlingen nicht wieder zu erkennen. Alle Spieler lieferten einen großen Kampf ab und zwangen die spielstarken Aldinger in die Knie. Mit diesem Auswärtssieg konnte der zweite Tabellenplatz gefestigt werden.

 Für die SGM spielten: Jan Grimm, Nick Sprenger, Silas Mattes,  Luis Dressler, Robin Grimm, Luca Brischetta, Leon Bauer, Marcel Schönhorst, Luca Zepf


SGM Heuberg/Dürbheim – SV Wurmlingen 1:1

D-Jugend Ergebnisse vom 05.05.2018

JFV Oberes Donautal – SGM Heuberg/Dürbheim 0:0

SC 04 Tuttlingen – SGM Heuberg/Böttingen 2:2 (2:2)

Beim bislang punktlosen Tabellenletzten lieferte unsere Mannschaft eine ganz schwache Vorstellung ab. Die Gastgeber gingen motiviert zur Sache und kauften unseren Spielern den Schneid ab. In der zweiten Halbzeit verschossen die Tuttlinger zudem noch einen Elfmeter und vergaben so den eigentlich verdienten Sieg.

 Für die SGM spielten: Jan Grimm, Nick Sprenger, Silas Mattes,  Luis Dressler, Robin Grimm, Luca Brischetta, Leon Bauer, Marcel Schönhorst, Luca Zepf

D-Jugend Ergebnisse vom 21.04.2018

Spvgg Trossingen – SGM Heuberg/Böttingen 1:6 (0:3)

 

VfL Nendingen – SGM Heuberg/Dürbheim 2:1

D-Jugend Ergebnisse vom 14.04.2018

SV Spaichingen – SGM Heuberg/Böttingen 4:1 (2:0)

 

SGM Heuberg/Dürbheim – SV Gosheim 0:1

 

D-Jugend Ergebnisse vom 24.03.2018

SGM Heuberg/Böttingen – SpVgg Aldingen 5:2

In einem von beiden Seiten sehr gut und intensiv geführten Spiel konnte unser Team letztlich verdient die ersten Punkte einfahren. Die Aldinger präsentierten eine spielstarke Mannschaft und hatten in der Anfangsphase zwei gute Torchancen. Mit etwas Glück und starken Paraden von Jan überstand unsere Mannschaft jedoch diese brenzligen Situationen. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit fand unsere Mannschaft immer besser ins Spiel. Die Gäste waren mit unseren Stürmern Marcel und Leon überfordert und so führte die SGM zur Halbzeit mit 2:0.

Die Aldinger gaben nie auf und hatten sich für die zweite Halbzeit nochmals etwas vorgenommen. Mit dem 3:0 kurz nach Wiederanpfiff viel eine gewisse Vorentscheidung, auch wenn Aldingen mit einem Freistoß auf 3:1 verkürzen konnten. Mit zwei weiteren herrlich herausgespielten Toren war das Spiel dann endgültig entschieden. Das 5:2 war nur noch Ergebniskosmetik.

Insgesamt war es eine ganz starke Vorstellung der SGM!

Für die SGM spielten: Jan Grimm, Nick Sprenger, Silas Mattes, Lars Heinemann, Luis Dressler, Robin Grimm, Luca Brischetta, Leon Bauer, Marcel Schönhorst, Jonah Huber

 

SV Wurmlingen – SGM Heuberg/Dürbheim 10:1

 

Ältere Beiträge