Monat: September 2018 (Seite 1 von 3)

Einladung zum Jugendausflug 2018

Aktuelles in KW40/2018

Öffnungszeiten Sportheim Bubsheim
  • Mittwoch, 03.10.18 ab 14:00 Uhr
  • Donnerstag, 04.10.18 ab 20:00 Uhr
  • Samstag, 06.10.18 ab 15:00 Uhr
  • Sonntag, 07.10.18 ab 10:00 Uhr

Bundesliga & Champions League Live im Sportheim
  • Mittwoch, 03.10.2018: Borussia Dortmund – AS Monaco (21:00 Uhr)
  • Samstag ab 15.00 Uhr Bundesliga Konferenz
  • Sonntag ab 15.30 Uhr Bundesliga Sonntags-Spiele

 


Terminübersicht SVB Fussball
TagDatumAbteilungSpielUhrzeit / Ort
Mittwoch03.10.18Aktive (Bezirkspokal)SV Bubsheim - SGM Böhringen/Dietingenum 15:00 Uhr auf dem Sportplatz
Donnerstag04.10.18FFTFreies-Fussball-Trainingum 19:30 Uhr auf dem Sportlatz
Samstag06.10.18D-JugendJFV Oberes Donautal II – SGM Heuberg/Böttingenum 13:30 Uhr in Fridingen
Samstag06.10.18C-JugendSV Spaichingen II – SGM Heuberg/Böttingenum 13:45 Uhr in Spaichingen
Samstag06.10.18D-JugendSC 04 Tuttlingen – SGM Heuberg/Böttingen IIum 14:00 Uhr in Tuttlingen
Sonntag07.10.18B-JugendSGM Heuberg/Mahlstetten – SC 04 Tuttlingenum 10:30 Uhr in Mahlstetten
Sonntag07.10.18AktiveSpvgg 08 Schramberg – SV Bubsheim um 15:00 Uhr in Schramberg

Rentnernachmittag im Sportheim

Der nächste Rentnernachmittag findet am Donnerstag, 04.10.18 ab 14 Uhr mit musikalischer Unterhaltung statt.

Alle Rentner sind recht herzlich eingeladen.

SV Bubsheim – BSV 07 Schwenningen vom 30.09.2018

Einen Kantersieg feierte unsere Mannschaft am vergangenen Sonntag.

Der Gast aus Schwenningen reiste als Schlusslicht mit nur einem Punkt aus den ersten sieben Spielen an und durfte dennoch nicht unterschätzt werden. Durch den frühen Treffer in der 7. Minute wollte man frühzeitig den Weg zum Sieg einschlagen, musste allerdings bereits in der 15. Minute den Ausgleich hinnehmen. Mit seinem zweiten Treffer verwandelte Alex Bytsch den Foulelfmeter in der 21. Minute zum erneuten Führungstreffer zum 2:1. Die Gäste blieben dennoch stets gefährlich da man es den Schwenningern viel zu einfach machte und sie förmlich zum Tore schießen eingeladen hatte. Hinten wacklig, im Mittelfeld mit vielen Abspielfehlern und vorne viel zu fahrlässig mit den gebotenen Möglichkeiten bot man eine schwache erste Halbzeit. Mit einem sehenswerten Schuss aus 25 Metern konnte Emre Karadag noch vor dem Halbzeitpfiff zum 3:1 treffen und für etwas Beruhigung sorgen. Direkt nach Wiederanpfiff erhöhte Spielertrainer Paul Ratke auf 4:1 und spätestens jetzt war der Gegner auch mental geschlagen. Die Gäste konnten sich nun kaum noch Offensivaktionen herausspielen und unserer Mannschaft bot sich eine Möglichkeit nach der Anderen. Nach den weiteren Treffern konnte man schlussendlich einen 9:1-Heimerfolg feiern und das Torverhältniss nach der hohen Niederlage gegen Tuttlingen wieder aufbessern. Der verdienter Sieg – auch in dieser Höhe – gegen den schwachen Gast aus Schwenningen hätte bei konsequenter Chancenauswertung sogar noch deutlich höher ausfallen können.

B-Jugend Ergebnis vom 30.09.2018

SGM Zepfenhan – SGM Heuberg/Mahlstetten 1:8 (0:5)

C-Jugend Ergebnis vom 29.09.2018

SGM Heuberg/Böttingen – SGM Gosheim/Wehingen (nicht angetretener Gast)
Ältere Beiträge
Datenschutzinfo