Kategorie: Aktuelle Beiträge der E-Jugend 2017/2018 (Seite 1 von 2)

E-Jugend Ergebnisse vom 22.06.2018

SGM Kolbingen – SGM Heuberg/Dürbheim 3:5 (2:3)

Das letzte Rundenspiel begann ausgeglichen. Nach zwei Einzelaktionen in der 9.und 11. Minute lagen wir mit 0:2 zurück. Unsere Mannschaft gab nicht auf und drehte kurz vor der Pause das Spiel mit dreiToren innerhalb von drei Minuten (21., 22., 23.). Die zweite Halbzeit spielten wir weiter nur in eine Richtung und erzielten die schön herausgespielten Tore zum 2:4 (44.) und 2:5 (48.). Den Schlusspunkt setzte ein Elfmeter für die SGM Kolbingen zum 3.5.

Für die SGM spielten: Elias Payer, Moritz Schutzbach, Fabian Fleck, Thomas Gentner, Finn Müller, Nico Moser, Laurenz Timm, Paul Winker


 

FV Kickers Lauterbach – SGM Heuberg/Mahlstetten 1:1 (1:0)

Unsere Mannschaft hatte anfangs Probleme sich auf dem Kunstrasen zurecht zu finden.Nach etwa 15 Minuten erzielte Lauterbach das 1 .0 , danach fand unsere Mannschaft besser ins Spiel und ging mit 0 : 1 in die Pause. Nach der Pause erzielte unsere Mannschaft durch eine kämpferisch und Spielerische Klasse Leistung in der 40 Minute den Ausgleich.Lauterbach kam danach nur noch zu gelegentlichen Kontern.Leider fehlte das nötige Glück um den Siegtreffer zu erzielen.

Für die SGM spielten: Raul Matei, Lana Bauer, Lukas Kramer, Max Bleile, Simon Dreher, Luca Brugger, David Ritter,Moritz Grimm

E-Jugend Ergebnisse vom 15.06.2018

SGM Heuberg/Dürbheim – SGM Wellendingen 1:2 (1:2)

Nach einer verschlafenen Anfangsviertelstunde, in der wir zu weit von unseren Gegenspielern weg waren und jeglichen Kampfgeist vermissen ließen, lagen wir mit 0:2 zurück. Dann fanden wir besser ins Spiel und nutzten die erste Chance zum 1:2 Anschlusstreffer. In der 2. Halbzeit erspielten wir uns eine optische Überlegenheit, konnten uns aber nur wenige Torchancen erspielen. In der Schlussminute verpassten wir mit einem Pfostenschuss den bis dahin nicht unverdienten Ausgleich knapp. Somit mussten wir die zweite Niederlage in Folge einstecken.

Für die SGM spielten: Alberto Matei, Moritz Schutzbach, Fabian Fleck, Finn Müller, Nico Moser, Laurenz Timm, Jonah Huber, Paul Winker, Elias Payer


SGM Heuberg/Mahlstetten – FSV Denkingen 4:1 (2:0)

 


SGMHeuberg/Bubsheim – FC Frittlingen 1:7 (0:1)

Unsere Mannschaft kämpfte in der ersten Halbzeit um jeden Ball, und unser Torhüter Artur hielt den Kasten bravorös sauber. Doch leider  schoss Frittlingen in der letzen Minute der ersten Halbzeit das  0 :1.Dieser Gegentreffer brachte unsere Mannschaft total aus dem Tritt. Dadurch ging  Frittlingen schon nach wenigen Minuten der zweiten Halbzeit mit 0 : 3 in Führung.Nach dem 0:4  0:5 u. 0 :6 schoss unsere Mannschaft ein schönes, viel umjubeltes Tor. Endstand 1:7

Für die SGM spielten: Artur Kies, Jannis Riede, Stella Rilli, Elias Staiger, Alex Nemjaschew, Jule Huber, Kryspin Kapuscinski, Wojtek Maj, Elias Probst

E-Jugend Ergebnisse vom 08.06.2018

 

SGM Dunningen III – SGM Heuberg/Mahlstetten 5:4 (1:3)

TG Rottweil/Altstadt – SGM Heuberg/Bubsheim 14:0

Und wieder verlor unsere Mannschaft zweistellig und schoss trotz mehrere klarer Möglichkeiten kein Tor.

Für die SGM spielten: Artur Kies, Daniel Becher, Jannis Riede, Elias Staiger ,Alex Nemjaschew, Leo Pandza, Jule Huber, Woitech Mai, Elias Probst, Stella Rilli, Kryspin Kapuscinski.

SGM Rötenberg – SGM Heuberg/Dürbheim 5:1 (3:0)
Wie erwartet hatten wir beim heutigen Auswärtsspiel den stark aufspielenden Tabellenführer als sehr schwierigen Gegner. Gleich in der ersten Minute setzten wir einen Freistoß von der Strafraumgrenze nur ganz knapp über das gegnerische Tor. Im direkten Gegenzug mussten wir das frühe 1:0 (2.) hinnehmen. Mit der starken gegnerischen Offensive kamen wir in der Folge nicht zurecht und mussten zwei weitere Tore zum 2:0 und 3:0 (8. und 15.) hinnehmen. Die zweite Halbzeit verlief insgesamt ausgeglichener. Nach einem Eckball erzielte Rötenberg jedoch das 4:0 (31.) und in der 40. Minute noch das 5:0. In der 42. Minute gelang noch der Ehrentreffer zum 5:1 Endstand.
 
Für die SGM spielten: Elias Payer, Moritz Schutzbach, Fabian Fleck, Finn Müller, Nico Moser, Laurenz Timm, Jonah
Huber, Paul Winker

E-Jugend Ergebnis vom 16.05.2018

FV08 Rottweil  :     SGM – Heuberg/Bubsheim      7 : 1  (0 : 3)
Trotz personeller  Änderungen konnte unsere Mannschaft wieder keine Punkte einfahren.
Anfangs sah es aus als wäre dieses mal wenigstens ein unentschieden möglich, dies änderte sich allerdings schon nach 10 Minuten als unser Torspieler das erste mal hinter sich ins Tor greifen musste. Auch in diesem Spiel überließ unsere Mannschaft dem Gegner das komplette  Tore schießen.
 
Für die SGM spielten: Artur Kies,Daniel Becher,Jannis Riede,Elias Staiger,Alex Nemjaschew,Leo Pandza,Jule Huber, Nico Moser , Jonah Huber
 

E-Jugend Ergebnisse vom 11.05.2018

SGM Heuberg/Bubsheim – SV Zimmern 0:27 (0:12)

In diesem Spiel ging unsere Mannschaft total unter. Das Ergebnis sagt alles über das Spiel aus. Es gibt nur eins, Kopf hoch ,zusammenhalten und im nächsten Spiel alles wieder gutmachen. Es gibt viel zu tun, packen wir es an.

Für die SGM spielten: Artur Kies, Daniel Becher, Jannis Riede, Elias Staiger, Alex Nemjaschew, Leo Pandza, Jule Huber, Kryspin Kapuscinski,Wojtek Maj, Elias Probst.


SGM Heuberg/Mahlstetten – SGM Durchhausen 0:9 (0:2)

SGM Heuberg/Dürbheim – SV Seitingen/Oberflacht 5:0 (3:0)

Von Anfang an waren wir die spielbestimmende Mannschaft, unsere Hintermannschaft wurde in diesem Spiel nicht gefordert. In der 5. Minute gingen wir durch einen direkt verwandelten Eckball mit 1:0 in Führung. In der 9. und 14. Minute erhöhten wir auf den 3:0 Halbzeitstand. In der 2. Hälfte taten wir uns in einigen Situationen schwer zum Torabschluss zu kommen. Hierfür hätten wir einen Tick früher auf den besser positionierten Spieler abspielen müssen. Dies haben wir in der 38. Minute umgesetzt und kamen durch einen schönen Spielzug über viele Stationen zum 4:0. In der Schlussminute erzielten wir durch ein tolles Dribbling durch die gegnerische Abwehr den 5:0 Endstand.

Für die SGM spielten: Elias Payer, Moritz Schutzbach, Thomas Gentner, Fabian Fleck, Nico Moser, Laurenz Timm, Jonah Huber, Paul Winker

E-Jugend Ergebnisse vom 04.05.2018

FSV Schwenningen III – SGM Heuberg/Mahlstetten 0:2 (0:0)

Am vergangenen Freitag gelang unserer SGM im Schwenninger Moos der heiß ersehnte erste Sieg in der Rückrunde. Die Erste Halbzeit gestalteten beide Mannschaften recht offen und es entwickelte sich ein munteres Spiel mit guten Chancen auf beiden Seiten. Da beide Teams diese nicht nutzen konnten, ging es folgerichtig mit einem 0:0 in die Halbzeitpause. Nach der Pause hatten wir zunächst großes Glück, da ein Schuss der Schwenninger am Innenpfosten unseres Tores abprallte. In der Folgezeit nahm aber unser Team das Heft in die Hand und erzielte durch Luca Brugger die mittlerweile verdiente Führung. Da wir auch weiterhin druckvoll nach vorne weiterspielten, gelang schließlich Sascha Dreher der 2:0 Endstand. Letztlich war der Sieg der SGM verdient, da wir unsere Chancen besser verwertet haben und auch in der zweiten Hälfte die bessere Mannschaft waren.

Für die SGM spielten: Raul Mateil, Moritz Grimm, Simon Dreher, Sascha Dreher, Max Bleile, Anna Hafner, Luca Brugger, Lukas Kramer, Jona Scheidecker, Darius Cocoi, Gabriel Juricic


SGM Harthausen – SGM Heuberg/Bubsheim 16:0 (9:0)

Auch in diesem Spiel war unsere Mannschaft wieder komplett überfordert und lag schon zur Halbzeit unaufholbar mit 8 . 0 im Rückstand.Dies änderte sich auch nach der Pause nicht und so musste unsere Mannschaft noch weitere 8 Gegentreffer hinnehmem.Einziger Lichtblick war das unser Torspieler Artur einen Strafstoß halten konnte.

Für die SGM spielten: Artur Kies,Daniel Becher,Jannis Riede,Stella Rilli,Elias Staiger,Alex Nemjaschew,Leo Pandza,Jule Huber.


FC Hardt – SGM Heuberg/Dürbheim 2:6 (1:4)

E-Jugend Ergebnisse vom 20.04.2018

SV Herrenzimmern – SGM Dürbheim/Heuberg 3 : 3 (1:1)
Wir haben von Anfang an gut in unser erstes Rückrundenspiel gefunden und gingen in der 2. Minute
durch einen toll vorgetragenen Angriff über mehrere Stationen mit 1:0 in Führung. Das Spiel ging hin
und her und so fiel der Ausgleich bereits in der 7. Minute. Nach einer ausgeglichen verlaufenden
ersten Halbzeit ging es mit dem 1:1 in die Pause.
Der SV Herrenzimmern hatte einen super Start in die 2. Hälfte und ging in der 26. Minute mit 2:1 in
Führung. Aber unsere Jungs ließen sich davon nicht unterkriegen und schafften den 2:2 Ausgleich.
Einen stark vorgetragenen Konter schlossen wir dann mit dem Tor zur 3:2 Führung ab.
Es war ein offenes Spiel, auf beiden Seiten gab es weitere Torchancen.
In der letzten Minute mussten wir bei einem Eckball aus dem Getümmel heraus den 3:3 Endstand
hinnehmen.
Dieses erste Spiel war es eine sehr gute Mannschaftsleistung und es machte Spaß, zuzusehen.
Für die SGM spielten: Alberto Matei (TW), Moritz Schutzbach, Fabian Fleck, Finn Müller, Nico Moser, Thomas Gentner,
Laurenz Timm, Jonah Huber, Paul Winker, Matthias Roller
 
SV – Waldmössingen – SGM – Heuberg/Bubsheim
Waldmössingen war der erwartet starke Gegner.Unsere Mannschaft gab ihr bestes
konnte dem starken Druck des Gegners nicht lange standhalten.So ging unsere
Mannschaft mit 0 : 6 in die Halbzeitpause.In der 2 Halbzeit wurde unsere Mannschaft
immer stärker und schoss sogar 3 Tore.
Für die SGM spielten: Artur Kies,Daniel Becher,Jannis Riede,Stella Rilli,Elias Staiger,Alex Nemjaschew,Leo Pandza,Jule Huber,Kryspin Kapuscinski,Darius Cocoi,Wojtek Maj.
 
SV Deilingen – SGM Heuberg/Mahlstetten 5:0 (3:0)
« Ältere Beiträge

© 2020 SV Bubsheim

Theme von Anders NorénHoch ↑

Datenschutzinfo