Schwäbisches Wochenende im Sportheim

0001

Aktuelles KW 46-16

Öffnungszeiten Sportheim Bubsheim

Donnerstag           17.11.16                ab 20 Uhr

Samstag               19.11.16                ab 15 Uhr

Sonntag                20.11.16                ab 10 Uhr

 

Champions League  FK Rostow – Bayern München

Mittwoch               23.11.16                ab 18 Uhr

 

Terminübersicht SVB Fußball

Donnerstag 17.11.16  Mädels 6-10          Mädelsturnen 6-10 Jahre alt                       um 17.00 Uhr Gemeindehalle

Donnerstag 17.11.16  Mädels ab 11      Mädelsturnen ab 11 Jahren                            um 18.15 Uhr Gemeindehalle

Samstag     19.11.16   C                                 JFV o. Donautal 2 – SGM Heuberg                um 13.45 Uhr

Samstag     19.11.16   A                                 FC Göllsdorf – SGM Heuberg                          um 14.30 Uhr

Samstag     19.11.16   Aktive                     SV Gosheim – SV Bubsheim                              um 14.30 Uhr

 

Die JUGENDABTEILUNG des Sportverein Bubsheim lädt zum

Schwäbischen Wochenende am 17., 19. und 20.11.2016 ins Sportheim ein. 

Bereits zum zwölften Mal veranstalten wir im Sportheim unser erfolgreiches schwäbisches Wochenende und laden hierzu herzlich ein.

Schon am Donnerstag ab 20 Uhr bereitet unser Wirteteam eine Auswahl der schwäbischen Köstlichkeiten ( Kässalat-Wurstsalat-Kuttelsuppe-Bauerbratwürste-Schmalzbrot) zu.

Am Samstag ab 15.30 Uhr wird die Bundesliga auf Sky übertragen. Ab 18.30 Uhr folgt hier das Top-Spiel Borussia Dortmund gegen Bayern München. Natürlich können Sie während oder nach der Fußballübertragung ein Glas Most sowie von unserem zünftigen Vesperangebot kosten.

Am Sonntag nach dem Frühschoppen laden wir zum schwäbischen Mittagstisch ein.

Erneut bieten wir leckeren zarten Tafelspitz, Bratwürste, Kutteln und Maultaschen und reichen dazu lecker gebratene Bratkartoffeln oder Kartoffelsalat.

Danach können Sie bei Kaffee und leckerem Kuchen bei uns verweilen bevor wir zur Vesperzeit nochmals zünftig auftischen und das Wochenende ausklingen lassen.

Die Jugendabteilung des SVB hofft auf viele Gäste und freut sich auf Ihren Besuch.

 

E-Jugend Rückschau KW 45

Am Samstag spielte die E-Jugend der SGM Heuberg III beim 1. Spieltag der Hallenmeisterschaft in Gosheim.

Wir zeigten in den Spielen gute Leistungen, waren in der Abwehr stets gefordert. Im letzten Spiel gegen Gosheim erspielten wir uns die besseren Torchancen, der Torerfolg wollte einfach nicht gelingen. Mit den gezeigten Leistungen waren Spieler, Trainer und Fans zufrieden.

Ergebnisse:

SGM Heuberg III- SGM Duchh./Gunningen            0:0

SpVgg Trossingen – SGM Heuberg III                  1:0

SGM Heuberg III – JFV Oberes Donautal              0:2

SV Gosheim – SGM Heuberg III                           0:0

 

Für die SGM II spielten:

Artur Kiess (TW), Tim Stier, Moritz Schutzbach, Leo Panzda, Ellen Specker, Lukas Mayer, Nico Moser, Alex Nemjaschew, Thomas Gentner, Jonah Huber

 

D-Jugend Rückschau KW 45

Spiel vom 29.10.2016:

SGM Heuberg 2 – TV Wehingen 2                       6:0
Herbstmeister ! Im letzten Spiel der Vorrunde gegen den die Mannschaft aus Wehingen spielte die SGM D2 von Beginn an tollen Fußball und kam zu einem, auch in der Höhe absoluten verdienten Sieg. Mit dieser starken Leistung und dank dieses Resultats hat sich die D2 wegen des besseren Torverhältnisses auf den letzten Drücker die Herbstmeisterschaft gesichert und sich damit den Aufstieg in die Leistungsstaffel mehr als verdient. Alle Spielerinnen und Spieler haben seit Sommer super mitgemacht, sich toll weiterentwickelt und eine bemerkenswerte Vorrunde gespielt.
Für die SGM Heuberg spielten: Tim Schlecht, Simon Müller, Ruben Dreßler, Kiara Beck, Julian Grimm, Tim Dupont, Finn Mattes, Jordan Schiebli, Nick Sprenger, Kevin Hilser, Leon Bauer, Lennox Mattes, Noah Aicher, Andi Zepf

VR-Cup Vorrunde auf Verbandsebene des WFV in Sulz am Neckar
Die SGM D2 konnte sich beim VR-Cup auf Bezirksebene für die Vorrunde auf Landesebene qualifizieren. Bei dieser Vorrunde auf Landesebene spielen die 48 besten Mannschaften aus Württemberg (u.a. die D-Jugend-Mannschaften des VfB Stuttgart und des SSV Reutlingen) in 8 Gruppen den Sieger aus, der sich dann für das Landesfinale qualifziert. Dieses Qualifikationsturnier wurde in der Halle in Sulz am Neckar nach Futsal-Regeln ausgetragen, die das Spiel extrem schnell machen. Die Zuschauer sahen hochklassige und spannende Fußballspiele. Unsere SGM D2 hat sich in Sulz bei diesem tollen und nicht alltäglichen Erlebnis mit einem 6. Platz im Endergebnis hervorragend präsentiert und unserer Vereine und den Kreis Tuttlingen würdig vertreten. Obwohl die Ergebnisse eine andere Sprache sprechen wäre auch mindestens ein Sieg mehr als verdient gewesen, leider fehlt ab und zu ein bisschen die Konzentration und das Quäntchen Glück. Besonders erwähnenswert ist, dass die SGM D2 dem späteren Turniersieger SSV Reutlingen mit einem überragenden Spiel den einzigen Punktverlust des Turniers beschert hat und diesen sogar an den Rand einer Niederlage brachten.

SGM D2 – SGM Vöhringen 0:2
SGM D2 – SSV Reutlingen 1:1
SGM D2 – TuS Ergenzingen 0:0
SGM D2 – TG Schömberg 0:1
SGM D2 – FV Rot-Weiß Ebingen 1:3
Für die SGM Heuberg spielten: Kiara Beck, Tim Schlecht, Simon Müller, Ruben Dreßler, Julian Grimm, Jordan Schiebli, Leon Bauer

A-Jugend Rückschau KW 44-45

Türkgücü Tuttlingen – SGM Heuberg                 1:10

Nach dem spielfreien Wochenende sah man am Samstag eine überzeugende Leistung unserer A-Jugend. Sicher waren die Gastgeber nicht der schwerste Gegner, doch die 10 Tore sprechen für die Mannschaft. Wie so oft wäre bei konsequenter Spielweise noch ein höheres Ergebnis drin gewesen.

Für die SGM Heuberg spielten: Leo Teppert, Eric Sauter, Dominik Sauter, Leon Moser, Noah Mattes, Marius Eschbach, Sebastian Preisser, , Matthias Moser, Marvin Moser, Julian Huber, Bernhard Büchner, Nico Dilger, Elias Gutmann, Eric Vighels

« Ältere Beiträge